logo

Biografie einer Passion

 

PortraitBirgit_3

Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen, schrieb Erich Kästner.

Was mich betrifft, habe ich mir diese Steine höchstpersönlich in die Mitte meiner Jugendjahre platziert: in Form eines Studiums der Wirtschaftsinformatik an der Wirtschaftsuniversität in Prag.

Spätestens mit dem Diplomabschluss keimte die Befürchtung, dass ich – wie so viele andere auch – bei der Studienwahl weniger auf meine eigene innere Stimme, sondern auf den Chor der Wohlmeinenden gehört hatte, die alle zu etwas „Sicherem“ geraten hatten. Die IT, soviel stand bald fest, war nie mein Herzensanliegen gewesen.

Dass mir das zielgerichtete und analytische Denken dieser Disziplin dennoch in vielerlei Hinsicht zupass kam, merkte ich erst im Lauf meiner Karriere. Die führte mich nämlich in verschiedene Projektleitungsfunktionen, die von der strikten Systematik des Fachs durchaus profitierten – im Marketing, im Vertrieb und im Personalbereich.

 Vom Beruf zur Berufung

Herausragend in meiner Laufbahn war die Zeit bei der Deutsche Telekom AG. Nach Tätigkeiten in kleinen und mittelständischen IT-Unternehmen war ich dort 17 Jahre lang in Positionen beschäftigt, die jeweils eine hohe Budget-Verantwortung auszeichnete. Dazu gehörten etwa meine Funktionen als Expertin für betriebliche Kinderbetreuung, als CRM-Kampagnenmanagerin oder als Spezialistin für Marktanalysen.

Das Spannungsfeld „Beruf und Familie“ habe ich als Mutter zweier Kinder schon damals selbst erfahren.

Jeder Wechsel brachte mich meiner beruflichen Bestimmung näher. Zu einem so heftigen wie grundlegenden Durchbruch meiner wahren Ambitionen kam es jedoch erst während einer berufsbegleitenden Ausbildung in gewaltfreier Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg. Das Konzept faszinierte mich unmittelbar und ebnete den Weg zu meiner Entscheidung, eine zertifizierte Ausbildung beim Deutschen Coaching Verband zum systemischen Coach zu absolvieren und mich daraufhin in Rösrath im Kölner Osten selbstständig zu machen. Seitdem helfe ich anderen Menschen ihre Träume zu verwirklichen – und realisiere damit meinen eigenen Traum. Hand aufs Herz: Können Sie sich eine schönere Aufgabe vorstellen?

 

Kurzbiografie

Berufliche Stationen
– Systemischer Coach für berufliche Neuorientierung
– Dozentin für Kommunikation und Selbstmanagement
– 17 Jahre Berufserfahrung in einem Konzern in Projektleitungsfunktionen in den Bereichen Personal, Marketing, Vertrieb
– 5 Jahre Erfahrung in mittelständischen IT-Unternehmen im Bereich Marketing/ Vertrieb

Qualifikationen
– Studium der Wirtschaftsinformatik (Abschluss Dipl.-Wirt.-Ing.)
– Grundausbildung in Gewaltfreier Kommunikation nach M. Rosenberg
– Ausbildung zum systemischen Coach (zertifziert durch DCV)
– wingwave®-Coach
– Talentkompass NRW

Ich freue mich auf Sie! Rufen Sie mich an und vereinbaren Sie einen Termin zu einem kostenlosen Erstgespräch oder schreiben Sie mir eine Nachricht >

Tel.: 02205 – 89 74 91  oder  0171 – 54 53 311